1 Jahr Juniorfirma Bocklemünd !

29 Jan

Heute vor einem Jahr ging die Stadtteilbibliothek Bocklemünd als Juniorfirma an den Start.

Konzept „Juniorfirma“ bedeutet: Auszubildende der Stadtbibliothek Köln übernehmen Leitung und alle anfallenden Arbeiten.

Die Auszubildenden sollen dabei neue Erfahrungen sammeln und selbständig Veranstaltungen planen, Werbung machen und Kunden betreuen.

Im ersten Jahr hat sich viel getan. Folgende Veranstaltungen haben wir organisiert und waren sehr erfreut über die vielen Teilnehmer:

– Vorlesen (Lesewelten)

– Klassenführungen

– Ran ans Lesen

– Spanische Kinder- und Jugendbuchwochen

– Ausstellung Sport in Köln

– „Wii gut bist du?“

– Märchen aus aller Welt

– Lesenacht „Krmi“

– „Schöne Bescherung“

Wir stehen in Kontakt mit den örtlichen Kindergärten, Schulen, Jugendtreffs und Altersheimen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Die Bewährungsprobe ist vorbei und der Stein gerät so langsam ins Rollen.

Auf die nächsten Jahre!

Wir – die Auszubildenden –

EK

One Response to “1 Jahr Juniorfirma Bocklemünd !”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Was sollen die Bananen? | die Stadtbibliothek Köln bloggt - 24/02/2017

    […] seine Interessen mit einbringen. So entstand auch die Gruselnacht an Halloween in Bocklemünd. Die Juniorbibliothek wird von uns Azubis betreuend geleitet und bietet Raum für die Umsetzung von vielen […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: