“Die Bibliothekarin” an den turntables

In der kanadischen Bass-Szene ist sie ein Begriff: Andrea Graham, ein Kraftpaket an den Plattenspielern, besser bekannt unter dem Namen „The Librarian”.  Aber nicht nur als female DJ sorgt sie für Furore, sie ist auch Mitbegründerin des mittlerweile Kultstatus genießenden Bass Coast Festivals in der Nähe von Squamish/Vancouver, BC. Wunderschön in den Bergen und am Wasser gelegen wird hier der öko-orientierten Phantasie keine Grenze gesetzt, z.B. durch Yoga-Kurse, Kunst-Installationen und höchst kreative Bühnengestaltungen.

 Zu ihrer jüngsten Platte „Arctic Swallow„ sagt sie: „It’s a mixture of different styles, yet rooted in low end frequency and they’re sexy and gritty at the same time.”

 Mehr Sound von „The Librarian” liefert dieser Klick und in action seht Ihr sie hier.

gp

KategorienAllgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.