Wie man Monster kitzeln kann

18 Apr

732752_1

„Wir sprechen viele Sprachen“ – Mehrsprachige szenische Lesung mit Musik

Kinder träumen manchmal von Monstern oder anderen unheimlichen Dingen. Tim passiert das auch. Doch als eines Tages plötzlich der kleine grünkarierte Hugo in seinen Traum fällt, ist alles ganz anders als sonst…
Kinder des 4. Jahrgangs der Gemeinschaftsgrundschule Alte Wipperfürther Straße in Köln-Buchheim lesen das Buch „Tims Traum – oder wie man Monster kitzeln kann“ in Deutsch und in ihren Herkunftssprachen szenisch vor und singen das „Monsterlied“. Die Geschichte einer ungewöhnlichen Begegnung, bei der Ängste besiegt und Freundschaften geschlossen werden. Die Dekoration für die Veranstaltung haben die Kinder gemeinsam mit ihrer Kunstlehrerin selbst gestaltet.

Sprachen: Deutsch, Türkisch, Albanisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Iranisch, Italienisch, Kroatisch, Kurdisch, Portugiesisch, Russisch, Kölsch  und in Gebärdensprache.

Die Lesung wird etwa eine halbe Stunde dauern. Im Anschluss gibt es bei Kaffee und türkischem Tee die Gelegenheit, sich über die Angebote der Bibliothek zu informieren und Bücher und Medien auszuleihen.

Eingeladen sind Kinder ab Kindergartenalter und ihre Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannten und alle, die sich für Mehrsprachigkeit interessieren. Der Eintritt ist frei.

24. April 2013, 15:00 Uhr, Stadtteilbibliothek Mülheim

Informationen zum Buch:
Hammer, Sybille: Tims Traum – oder Wie man Monster kitzeln kann
Erschienen im Hueber-Verlag in mehreren Sprachausgaben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: