Alice Munro gewinnt den Literaturnobelpreis

10 Okt

491px-Alice_Munro_teikna_av_Andreas_Vartdal_cc-by-sa_)

Die Leserinnen und Leser der Stadtbibliothek müssen einen Riecher gehabt haben. Fast alle ihre Bücher sind ausgeliehen und wer noch ein CD-Hörbuch ergattern will, muss sich beeilen. Denn heute wurde es Gewissheit: Alice Munro heißt die Gewinnerin des Literaturnobelpreises 2013. Seit Jahren gilt sie als Kandidatin für die Auszeichnung. In ihrer Heimat Kanada und der gesamten angelsächsischen Welt ist sie Bestsellerautorin und wird als „Meisterin der Kurzgeschichte“ verehrt.

 Wir gratulieren herzlich!

Bild: Wikmedia commons, Zeichnung von Andreas Vartdal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: