Chrismas-Countdown-Charts Nr. 9: „Merry Xmas Everybody“ von Slade

16 Dez

Jede britische Kneipe spielt zur Weihnachtszeit „Merry Xmas Everybody“. Slade, die Könige des Pub-Pops, kennzeichnet ein schlichter, stampfender Mitgröhl-Glam-Rock. Im Cockney-Slang landete die „witzige Working-Class-Teenybop-Truppe“ (Sounds) in den 70er Jahren einen Hit nach dem anderen. Dieser hier stand Heiligabend 1973 auf Platz 1 der englischen Charts (und blieb dort noch zwei Monate).

Ökonomisch lag das Land damals am Boden. Die Bergleute, Bäcker und Bestatter und viele andere streikten. Slade wollte alle ein bißchen aufmuntern, z.B. mit der Zeile: „Look to the future now, it’s only just begun“.

Das passte prima, wurde ihre meistverkaufte Single und sicherte zumindest ihnen die Rente.

PS: Gitarrist Dave Hill (links neben Sänger Noddy Holder) zeigt in diesem Video, was Männer anrichten, die ihre Haare selber schneiden, statt zum Friseur zu gehen.

gp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: