Travel Slam: Reisende erzählen

10 Nov

Travel Slam

Neues Veranstaltungsformat in der Kölner Stadtbibliothek

Unter dem Motto „Reisende soll man nicht aufhalten, sondern erzählen lassen“ steht das neue Veranstaltungsformat Travel Slam, bei dem drei bis vier Abenteurer mit Fotos von ihren Reisen berichten und so um die Gunst des Publikums konkurrieren. Beim ersten Travel Slam am kommenden

Donnerstag, 13. November

20 bis 21.30 Uhr

Zentralbibliothek

Josef-Haubrich-Hof 1

geht es nach Südindien, Madagaskar und Laos. Gefragt sind interessante Erfahrungen und die Fähigkeit, Erlebnisse unterhaltsam zu präsentieren. Die Redezeit beträgt 15 Minuten. Im Anschluss an die Präsentationen können jeweils Fragen an die Reisenden gestellt werden. Das Publikum wählt die Gewinnerin oder den Gewinner des Travel Slam, ihr oder ihm winken das „Goldene Travel-Zepter“ und ein attraktiver Sachpreis. Außerdem darf sie oder er weitere fünf Minuten von der Reise erzählen.

Bei den Veranstaltungen steht aber nicht der Siegergedanke im Vordergrund, sondern der einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Sie sind eine Art „Travellounge“ für vom Reisefieber Infizierte. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hören einander zu, lernen sich kennen, und dies gilt natürlich auch für den Austausch mit dem Publikum.

Alexander Königsmann moderiert die Veranstaltungen. Er arbeitet seit über zehn Jahren als Moderator und Schauspieler für verschiedenste TV-Formate, wie „Olis Wilde Welt“ im KI.KA oder „1, 2 oder 3“ im ZDF.

Informationen zu dem Format und Aktuelles sind unter http://www.travelslam.de zu finden.

Außerhalb der Show steht allen Reiselustigen die große Reiseabteilung in der Zentralbibliothek zur Verfügung. Dort finden sich aktuelle Reiseführer, Karten und ein Zugang zu den Datenbanken.

4 Responses to “Travel Slam: Reisende erzählen”

  1. marleneneu 11/11/2014 at 14:24 #

    Klingt sehr spannend! Wünsche viel Spaß und Erfolg!

    • Stadtbibliothek Köln 11/11/2014 at 15:35 #

      Schönen Dank, Marlene! Wir sind auch gespannt.

  2. bonnentdecken 12/11/2014 at 12:36 #

    Morgen klappt nicht, aber hoffentlich im Januar! Euch viel Spaß!

    • Stadtbibliothek Köln 12/11/2014 at 12:54 #

      Bonn wäre ja auch mal interessant als Reiseziel. Wie wär’s mit einem Beitrag. Vortragsinteressierte können sich bei Produzent Frank Lustig unter info@travelslam.de oder 0221 / 25 82 585 melden. Mehr Informationen zu dem Format und Aktuelles sind unter http://www.travelslam.de zu finden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: