Sommerferien-Smoothies Teil 4/6

Smoothies und Powershakes (1)
Smoothies und Powershakes

 
Das Buch diese Woche ist ein richtiger Allrounder. Hier stehen viele unkomplizierte Smoothies drin, die superschnell gemacht sind, wie z.B. dieser:

Beerentraum mit Haferflocken

 Dafür braucht man:

Jeweils eine Handvoll Heidelbeeren, Himbeeren und Brombeeren, 1 Banane, 100 g Joghurt, 2 El zarte Haferflocken und 200 Ml Milch

 
Die Zubereitung ist denkbar einfach:
Die Banane schälen und grob zerkleinern.

 
Banane, Beeren, Haferflocken, Joghurt und Milch: Alles zusammen in den Mixer geben und pürieren.

 
Insgesamt habe ich fast ein Glas Milch zum Verdünnen gebraucht, da mir sonst der Smoothie zu zähflüssig war.
Das rosa-rote Endergebnis kann sich sehen lassen.

 
Die Haferflocken werden im Mixer gut zerkleinert und fallen nicht weiter auf. Die Beeren bringen je nach Süßegrad einen fruchtig-süßen bis fruchtig-säuerlichen Geschmack mit.
Ausschlaggebend ist bei diesem Smoothie der Joghurt. Frisch aus der Kälte des Kühlschranks entnommen kühlt er herrlich an heißen Sommertagen. Klasse!

fh

Eine Antwort auf „Sommerferien-Smoothies Teil 4/6“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die mobile Version verlassen