Galerie

Das war „Lichtjahre voraus“ 2017

22 Dez

Vor einem Monat war das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt bei uns zu Gast und berichtete über den Asteroidenlander MASCOT, die neue ISS-Mission von Alexander Gerst und diverse Möglichkeiten, Raumfahrtmissionen und Forschungsprojekten online mitzuerleben. Hier unser Nachbericht!

geeks@cologne

Vor einem Monat war es wieder soweit: das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt entsandte drei Vortragende zu uns in die Zentralbibliothek und ihr konntet euch über aktuelle Projekte aus Raumfahrt und Weltraumforschung informieren.

Raumfahrtmissionen und Forschungsprojekte online miterleben

Als erstes betrat Fiona Lenz die Bühne. Sie arbeitet als Online-Redakteurin im Cross-Media-Team des DLR und zeigte euch, wie man im Netz zeitnah oder ausgiebig an Infos zu Raumfahrtmissionen und Forschungsprojekten kommt. Ihr Fokus lag dabei auf der europäischen Raumfahrten und der Arbeit des DLR. Eine Schwierigkeit vorweg: Sobald Weltraummissionen die Erde bzw. den Erdorbit verlassen, können selbst die Wissenschaftler nicht mehr wirklich live dabei sein. Das Senden und Empfangen von Daten dauert dann Minuten bis Stunden und was von einer Sonde zurückgeschickt wird sind Rohdaten. Wenn es keinen Live-Stream gibt, ist Twitter das schnellste Medium für Missionsupdates. Hier muss durch das 280-Zeichen-Limit nicht lange formuliert werden, aber die Wissenschaft kommt…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.461 weitere Wörter

Eine Antwort to “Das war „Lichtjahre voraus“ 2017”

  1. Zeitreisender 03/01/2018 um 17:26 #

    Galaktischen Dank für den ausführlichen Bericht mit Videos vom Abend! Leider konnte ich diesmal nicht dabei sein, aber so habe ich die Vorträge jetzt auch nachträglich sehen können.
    Freue mich schon auf „Lichtjahre Voraus 2018“ :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: