Hausaufgaben im Baum: Unsere Kirschblütenprinzessin 2019

12 Apr

Wie in jedem Jahr, wenn vor unseren Pforten die sakura blüht, krönen wir auch heuer unsere Kirschblütenprinzessin. Sie war schnell gefunden – zwar auf dem Weg zum Mittagstisch und hungrig, angesichts des Blumenstraußes aber schnell überzeugt: Almut aus Porz!

Heute war’s zwar eisig – gestrahlt hat Almut trotzdem!

sakura_02

Kirschblütenprinzessin Almut. Foto: Stadtbibliothek Köln.

Die Kirschblüte findet sich dabei auch in ihrer Biographie wieder, erzählt sie uns. Während ihrer Kindheit stand genau vor’m Fenster eine herrliche Kirsche, Almut war fasziniert von dem Licht und kletterte sogar in den Baum, um dort ihre Hausaufgaben zu machen.

Die sakura hat sie also im Blute, was sie zu einer sehr würdigen Prinzessin macht. Vielleicht zieht es sie darum auch nicht unbedingt nach Japan: Wenn sich die Gelegenheit ergibt – gerne! Aber nicht auf Biegen und Brechen.

Und was sagt Fontane dazu?

Auch uns inspiriert die sakura. Zum Beispiel zu diesem kleinen Gedicht, frei nach Fontane:

Und kam die holde Frühlingszeit
leuchteten die Blüten weit und breit.
Da knipste, wenn’s Mittag vom Turme scholl,
Der Tourist sich alle SD-Karten voll.
Und kommt eine Frau mit ner Einkaufstüte,
flüsterts im Baume: »Willste ne Blüte?«
Und kommt ne Prinzessin,
dann flüsterts »Durchlaucht,
Sie werden als Kirschblütenadel gebraucht!«

Dem ist nichts hinzuzufügen.

IMG_4791

Foto: Stadtbibliothek Köln.

P.S.: Hier sind die Kirschblütenprinzessinnen der Jahre 2013201420152016, 2017 und 2018.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: