Outdoor_Spiele_Stadtbib_3617_c_Doerthe_Boxberg

Auf blauem Untergrund liegen mehrere Outdoor-Spiele. Schläger und Ball für Crossminton, ein Pedalo aus Holz, Schläger und Ball für Kabeltennis, acht große Holzwürfel für das Wurfspiel Stakk, scheibenförmige Handtrampoline mit einem Ball aus Gummifäden, zehn nummerierte Dosen fürs Dosenwerfen, acht Boccia-Kugeln, ein Ringwurfspiel aus Holz, die nummerierten Holzzylinder für das Wurfspiel Mölkky, fünf Jonglierbälle, lange dünne Holzstangen für Riesenmikado und ein gelber Spielteppich für Mensch-Ärger-dich-nicht mit großen Spielfiguren und einem Würfel. Die Schläger von Crossminton erinnern an Squash-Schläger, der dazugehörige Ball sieht wie ein Federball aus Plastik aus. Das Set für Kabeltennis besteht aus zwei Holzschlägern, einem Holzklotz und einem kleinen Gummiball der mit einem Gummiband an dem Holzklotz befestigt ist. Die Holzschläger ähneln Tischtennisschlägern, sind aber nicht gummiert. Das Pedalo besteht aus zwei Trittflächen und sechs Rädern. Jede Trittfläche ist mit 4 Rädern verbunden. Die eine Trittfläche befindet sich am oberen Rand der Räder, die andere Trittfläche befindet sich am unteren Rand der Räder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.