Geek Content: Wie machte man Gandalf so viel größer als Frodo?

"Mit dem Computer!", höre ich euch rufen. Klar, in einigen Fällen wurden bei der "Herr der Ringe"-Trilogie Szenen doppelt gedreht (einmal mit den großen Charakteren und einmal mit den kleinen Hobbits) und dann zusammengefügt. Aber das eigentliche Schrumpfen von Schauspielern in der Postproduktion brachte keine guten Ergebnisse. Also musste das Auge mit konventiellen Mitteln getäuscht …

Bibliothekarinnen im Film – heute: Suzanne Pleshette

Prudence Bell ist eine Bibliothekarin, die ihre puritanische Umgebung herausfordert. Sie arbeitet in einem Mädchen-College in New England. Ihr Vergehen: Sie verschafft den Schülerinnen Zugang zum Buch „Lovers must learn" von Irving Fineman. Nur für Erwachsene geeignet, befinden ihre Vorgesetzten. Prudence zieht noch während ihres Verhörs die Konsequenz und verkündet ihren Plan, den Spuren dieses Buches …

Achtung: Polizeieinsatz hinter der Bibliothek!

Bei dem Gerase fällt es mir zugegebermaßen doch etwas schwer mich auf den Bildschirm zu konzentrieren. Irgendein Filmmensch dachte sich wohl, heute mal ein paar Polizei-Oldtimer-Verfolgungsjagden schön zentral in der Innenstadt hinter der Stadtbibliothek zu drehen. Und wie man das ja so hört, wird dann jede Szene 20-mal (oder gefühlte 80) gedreht. Die Schüler der …

Mein Filmtipp: L´auberge espangole – Barcelona für ein Jahr

L´auberge espangole - Barcelona für ein Jahr ist ein Film über das internationale Studentenleben. Für die europäischen Studenten von heute ist es normal, ein Semester oder auch zwei als Erasmus-Student im Ausland zu sein, denn für viele Karrieren wird das inzwischen vorausgesetzt. Dass dieser Auslandsaufenthalt allerdings nicht nur aus Uni und Büffeln besteht, ist die …

Mein Filmtipp: Away we go – Auf nach Irgendwo

   Ein Roadmovie der anderen Art: Verona und Burt, beide Anfang 30, reagieren auf die Neuigkeit, dass sie ein Kind bekommen werden, zunächst ein wenig überfordert. Doch zum Glück gibt es ja noch Burts Eltern, die ihnen mit fachkundigem Rat zur Seite stehen könnten. Diese jedoch haben andere Pläne und eröffnen ihnen, dass sie …

StadtBibliothek Köln, die internationale Bibliothek.

Heute findet der Integrationsgipfel 2010 statt und wo stehen wir? Internationale Bibliotheksarbeit hat sich die Stadtbibliothek Köln groß auf die Fahne geschrieben.  Im Laufe eines Deutschkurses, welcher im Rahmen des Unterrichts die Stadtbibliothek kennen lernte, entstand folgende Audioslideshow: Bibliothek international  (hier klicken)