TV-Tipp: Die Wolkenbibliothek

Die Anden sind die längste und zweithöchste Gebirgskette der Erde. Hoch oben in den entlegenen Dörfern Perus gibt die „Bibliotecas rurales” (die Wolkenbibliotheken). Zeitaufwendig und zu Fuß bringen Bibliothekare die Bücher zu ihren Lesern. Begleitet von den Wolken.

Der preisgekrönte Dokumentarfilm von Pier Paolo Giarolo läuft heute Abend auf Arte (21.50 Uhr, 53 min.) Er vermittelt ein anderes Bild von Bibliothek, Lesen und Leben.
Hier mehr Infos und ein Video zum Film.
Bild: Copyright Pier Paolo Giarolo

gp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die mobile Version verlassen