Archive | Veranstaltungen RSS feed for this section

Online-Event: Green Hightech 2021 – Umweltverträgliche Luftfahrt

2 Aug

Der rapide, menschengemachte Klimawandel stellt viele Selbstverständlichkeiten auf den Prüfstand und erfordert eine Neuausrichtung politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Prioritäten. Ein Baustein ist die Abkehr von klimaschädigenden Technologien und die Erforschung nachhaltiger Alternativen.

In Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) widmet sich unsere Veranstaltung „Green Hightech – Forschen für die Energie- und Mobilitätswende“ den Lösungsansätzen der Wissenschaft. Während wir uns letztes Jahr mit den Themen Energieerzeugung, Energiespeicherung und Energieumwandlung beschäftigten, fällt unser Schlaglicht dieses Jahr auf den Flugverkehr. Welche Aspekte des Fliegens sind klimarelevant und was sind die stärksten Problemfelder? An welchen Stellschrauben kann und muss gedreht werden, um den Flugverkehr natur- und klimaschonender zu gestalten? Und wie integriert man neue Technologien in das Gesamtsystem Flugzeug? All dies erklären uns zwei Wissenschaftler des DLR am 1. September 2021 in unserer Online-Veranstaltung.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung unter www.geeks.cologne


(Abbildung: DLR CC BY-NC-ND 3.0)

Das Social-Media-Studio wird eingeweiht

23 Jul Social.Media-Studio Kamera

In unserem Social-Media-Studio könnt ihr in Eigenregie hochwertige Videos und Tonaufnahmen erstellen – kostenlos, unkompliziert und in einem schicken Ambiente!


YouTuber*innen wie @MaiThiNguyenKim oder Rezo haben sowohl die Medienlandschaft als auch unser Konsumverhalten nachhaltig verändert. Die Grenzen zwischen Konsum und Produktion verschwimmen schon lange – zunehmend auch im Video-Sektor. Wir begleiten diesen Medienwandel.

In der Zentralbibliothek am Neumarkt gibt es darum nun ein Aufnahme-Studio, das ab August allen Kölner*innen im Rahmen einer Bibliotheksmitgliedschaft kostenfrei zur Verfügung steht.

Das Social-Media-Studio enthält professionelles Equipment: Hochauflösende Kameras, erstklassige Mikrofone, hochwertige Beleuchtung und ergonomische Steuerelemente. Eine Nachbearbeitung des Materials kann direkt vor Ort erfolgen. 

Mehr lesen

Der goldene Fisch

8 Jul

Eine Geschichte von Felix

Es war einmal ein Taucher. Der machte Urlaub auf den Callitropen. Callitropen ist eine Insel auf der anderen Seite der Welt. Die Insel ist im 7. Meer. Man kann nur mit einem Boot dahinfahren. Eines Morgens frühstückte der Taucher gerade und machte große Augen. Denn in der Zeitung stand was von einem Schatz. Genauer gesagt von einem Goldfisch. “Den muss ich fangen!” 

Mehr lesen

Nota – der Musiktag

1 Jul

Eine Geschichte von Felix

Es ist noch früh am Morgen und der Notenschlüssel Nota liegt noch halb verschlafen im Bett. Fast gleichzeitig fällt ihm ein, dass heute Musik-Tag ist. Das ist ein Tag, wo man Musik aufnimmt und an den Radiosender schickt. Nota springt aus dem Bett. Er frühstückt, putzt sich die Zähne und zieht sich an. Er schnappt sich sein Aufnahmegerät und drückt auf die Aufnahmetaste. Er setzt sich ans Klavier und beginnt zu spielen. Er spielt sehr schön. Als er fertig ist, drückt er auf „Aufnahme aus“.

Mehr lesen

Sommerferien-Programm für Kinder und Familien

29 Jun

Für die Sommerferienzeit haben wir uns viele tolle Angebote für Kinder und Familien ausgedacht. Diese finden unter der Woche in den Stadtteilbibliotheken, der Kinderbibliothek oder online statt – und in der Zentralbibliothek am Neumarkt sogar auch sonntags!


Dieser bunte Flyer gibt einen ersten Eindruck, wer sich für die Angebote anmelden möchte, wird unter www.stbib-koeln.de/buchung fündig.

Viel Spaß!

Finde meinen Zwilling!

18 Jun

Habt ihr die wunderschöne Ausstellung zum inklusiven Kunstprojekt „Klang und Farbe“ in der ZB schon angeschaut? Auf der 3. Etage der Zentralbibliothek in der Lernwelt findet ihr jede Menge Kunstwerke, die die Schüler*innen der Paul-Kraemer-Schule Frechen und der KGS Lohrbergstraße in Köln zusammen erstellt haben.

Mehr lesen

Jack und Johnny – Viel zu tun

15 Jun

Eine Geschichte von Felix

Die Obstlieferanten Jack und Johnny sind unterwegs nach Osten. Es gibt viel zu tun an diesem Tag. Und endlich sind sie im Osten angekommen. Auf der Liste steht als erstes der Markt in der Stadt Wismar. In Wismar ist heute Wochenmarkt. Jack parkt den LKW am Straßenrand.

mehr lesen

Die Energie der Achtsamkeit

12 Jun

Multivisionsvortrag per Zoom mit Musik und Übungen von Dr. Ralf Maria Hölker

Gemeinsam mit dem Arzt und Autor Dr. Ralf Maria Hölker, den viele bereits von unserer gemeinsamen Veranstaltung über erholsamen Schlaf kennen, erfahren wir sehr plastisch und teils verblüffend einfach nachhaltige Zugänge zur Energie der Achtsamkeit.

Continue reading

Klang und Farbe – und Geschichten!

10 Jun

Wer in den letzten Jahren während der Sommerferien auf der 3. Etage der ZB vorbeigeschaut hat, konnte einen Blick auf die fantasievoll bunten Ausstellungen der Paul-Kraemer-Schule Frechen werfen. Wir freuen uns immer, wenn die Zeit der Ausstellung wieder vor der Tür steht, denn wir werden jedes Jahr wieder aufs Neue überrascht, was die Kinder der Förderschule zusammen mit Kindern verschiedener Partnerschulen in einem Jahr Kunstunterricht erschaffen.

Da gibt es Vitrinen voller Fantasiewesen aus Ton, Bilder an den Wänden, und sogar in den Regalen der Schülerhilfen findet man überall weitere Exponate – mal sind es gestaltete Teller, mal beleuchtete Dioramen. Auch in diesem Jahr können wir wieder eine wundervolle Ausstellung zeigen, an der neben der Paul-Kraemer-Schule auch die KGS Lohrbergstraße beteiligt ist.

mehr lesen

Naturnahe Ernährung mit Dr. Rudolf Bolzius und Kerstin Wolf

29 Apr

Online-Veranstaltung zur gesunden Ernährung

06. Mai 2021

17:30 bis 19 Uhr

Foto: ©pixabay

Ausgehend von der Annahme, dass die Ursachen von Krankheiten zum großen Teil in der Lebensweise des Menschen begründet liegen, stellen die Vortragenden ihr biologisches Ernährungs-, Denk- und Handlungsmodell vor. Vorgestellt wird eine Ernährung, die – jenseits von Schubladen wie low-carb, vegan oder vegetarisch – frisch, vielfältig und möglichst unverarbeitet ist. So steht dem Körper ein Maximum an Vitalstoffen (u. a. Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und Enzyme) zur Verfügung. 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung findet über die Online-Seminar-Plattform Edudip statt. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme notwendig.