Countdown 125 Jahre Stadtbibliothek Köln: Prolog

Am 3. Dezember 2015 ist es soweit: Wir feiern 125jähriges Jubiläum! Ein besonderer Grund einmal mehr allen zu danken, die an unserer Erfolgsgeschichte mitgeschrieben haben. Und in der ersten Dezember-Woche soll ordentlich gefeiert werden. Was genau geplant ist, steht bereits teilweise auf unserer Homepage. Heute wollen wir noch weiter als 125 Jahre zurückgehen, denn die erste …

Das Lied zum Oktober: “October Song” von Amy Winehouse

Eine ihrer großen Vorbilder war Sarah Vaughan. Ihr erstes Album „Frank” benannte sie nach Frank Sinatra (wo bei „frank” im Englischen auch für einen extrem charmanten, gut aussehenden Mann steht). Ihr Kanarienvogel hieß „Ava”, nach Ava Gardner. Frank Sinatra und Ava Gardner waren mal verheiratet. Vögelchen Ava weckte Amy Winhouse jeden Morgen mit ihrem Zwitschern: …

Das Lied zum Juni: “En Kväll I Juni” von Måns Zelmerlöw

Skandinavien-Fans und besonders die „alten Schweden” unter ihnen kennen das: kaum kommt die Sonne raus, flippt der Schwede aus und ist nicht mehr wieder zu erkennen. Das gilt verstärkt in der Mittsommernacht. Also heute. Passend dazu „Ein Abend im Juni” der alljährliche Hit von „Allsång på Skansen”. Das Mitsing-Fest im ältesten, schwedischen Open-Air-Museum auf Djurgården …

Steffi Graf kocht armenisch…

Die Headline mag angesichts des Datums von heute despektierlich erscheinen. Denn genau vor 100 Jahren, am 24. April 1915 begann die Deportation der armenischen Elite aus Konstantinopel und jährlich wird der 24. April in  Armenien als “Genozid-Gedenktag” begangen. Wer in den letzten Tagen und Wochen die diesbezügliche Medienberichterstattung verfolgt hat, weiß um die aktuelle Bedeutung der …

Das Lied zum Mai (und zum Muttertag): The Beatles “Your Mother Should Know”

Es ist immer dasselbe Lied! Über die Geschichte und wie sie sich wiederholt. Wir stehen auf und tanzen. Womöglich zu einem Hit, den es schon gab, bevor unsere Mutter geboren wurde. Der verborgene Sinn dieses Beatles-Songs spielt damit, dass wir Generation für Generation dieselben Fehler machen wie unsere Eltern und Großeltern. Wir ignorieren ihr Wissen. …

“Er spricht die guten Engel in einem an!” Zum Tod von Udo Jürgens

Die deutsche Willkommenskultur steht aktuell im Blickpunkt. Einer, der sich schon vor 40 Jahren seinen eigenen Reim darauf gemacht hat, war Udo Jürgens. Obwohl der Text des Liedes „Griechischer Wein” stammt ja von Michael Kunze, aber Udo hat es komponiert und gesungen. Mittlerweile gehört es zu den Klassikern des volkstümlichen Liedgutes. Was es bei Griechen ausgelöst …

Kalk es e Jeföhl!

Unsere KollegInnen in der Stadtteilbibliothek saßen mittendrin und waren nachhaltig beeindruckt – vom Karneval im Bezirksrathaus Kalk am Freitag Abend. Es war eine sehr schöne gelungene Karnevalsveranstaltung mit dem echten Kölner Dreigestirn: Prinz Holger ist hier in Kalk zur Schule gegangen. Er kennt den Stadtteil und seine Probleme und hat dies sehr schön in Worte …

Das Lied zum August: “Hot August Night” von Vaya Con Dios

Wer sie noch mal live hören will muss reisen. Am 5. Oktober nach Bukarest, am 24. Oktober nach Antwerpen und der allerletzte Vorhang fällt am 25. Oktober in Brüssel. Vor 28 Jahren gründete die belgische Sängerin Dani Klein mit zwei Musikern das Gypsy-blues-Trio „Vaya Con Dios”. Prognose damals: Das gibt nichts, dieser Sound lässt sich …

Das Lied zum Juli: “Dancing in the Street” von Martha and The Vandellas

Aufruf an den Rest der Welt: Seid ihr bereit für einen brandneuen Beat? Der Sommer ist da und die Zeit genau richtig, um auf der Straße zu tanzen! Das Konzept dieses Songs war klar: Tanzlaune auf jedem Weg dieser Welt. Die Idee kam einem der Urheber, als er im heißen Sommer von Detroit Leute an sprühenden Hydranten im …

Das Lied zum April: Sarah Vaughan “April in Paris”

„Sarah Vaughans Stimme besitzt einen Farbenreichtum, der ans Verschwenderische grenzt. Sie konnte stilistische Grenzen ignorieren… Ihre ganze Hingabe galt dem Song und der Story”, schrieb Joachim-Ernst Berendt in seinem „Jazzbuch”. Und als Legende „Sassy” 1954 mit Trompeter Clifford Brown (einer anderen Legende) zusammentraf, entstand ein Album, das in jede Jazz-Plattensammlung gehört. Darauf zu hören ist …