Neue Instrumente zum Ausleihen!

Nicht ohne Stolz präsentieren wir unsere Neuzugänge an entleihbaren Instrumenten, die ab sofort zur Ausleihe zur Verfügung stehen. Ob ein mobiles Drumset zum Abrocken oder ein vielseitig einsetzbares Akkordeon, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Beide Instrumente stellen wir in diesem Blogbeitrag näher vor.

Das Akkordeon, auch Ziehharmonika oder Schifferklavier genannt, ist ein echtes Alleskönner und gehört zur Instrumentengruppe der Handzuginstrumente. Besonders beliebt war das Akkordeon bei den damaligen Seefahrern, wo es auf hoher See für Stimmung sorgte. Heute wird es gerne in Begleitung volkstümlicher Lieder oder klassischer Musik gespielt. Der Name des Akkordeons leitet sich von dem Wort „Akkord“ ab, was ein Zusammenspiel vieler unterschiedlicher Tonhöhen meint. Die Töne werden durch das Zusammendrücken und Auseinanderziehen eines Balgs erzeugt. Bei dem Exemplar in der Stadtbibliothek handelt es sich um ein gebrauchtes und überarbeitetes Akkordeon von dem Hersteller Hohner.

Akkordeon zum Ausleihen

Mit dem mobilen Drum wird das Schlagzeugspielen noch leichter und ortsunabhängiger. Alles, was zum Drumming benötigt wird, befindet sich in einem etwa drei Kilogramm schweren kompakten Gerät. Die Mobile Drum MD-90 des Herstellers Millenium ist mit insgesamt sieben anschlagdynamischen Drum Pads ausgestattet. Der Sound wird durch elektronische Impulse erzeugt. Außerdem kann beim Spielen zwischen 25 fest programmierbaren Kits gewechselt und es können zwei Fußpedale angeschlossen werden. Ein großer Vorteil der Mobile Drum ist die Lautstärke, die durch das Anschließen externer Kopfhörer reduziert werden kann. So kann man sich beim Spielen austoben, ohne die anderen Mitbewohner*innen zu stören.

Mobiles Drum Set zum Ausleihen

Nutzt die Gelegenheit unsere verschiedenen Instrumente zu testen. Die Ausleihe ist kostenlos. Einzige Voraussetzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Köln.

Übrigens: Neben dem Akkordeon und der mobile Drum können noch viele weitere Instrumente ausgeliehen und entdeckt werden. Unter dem Suchbegriff „entleihbares Instrument“ findet man das gesamte Angebot in unserem Bibliothekskatalog. Es können auch Instrumente in unseren Zweigstellen vorgemerkt werden.

Die Leihfrist beträgt vier Wochen und kann ggf. bis zu zweimal verlängert werden.

In unserem Bestand gibt es auch viele Noten und Bücher zum Einstieg.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: