Engagieren, vorlesen, fördern!

18 Jan

Kommenden Freitag steigt wieder das Kölner Lernfest im MediaPark 7.  Dabei informiert die StadtBibliothek Köln in einem Workshop über die Möglichkeiten sich ehrenamtlich in der Leseförderung zu engagieren.

Z.B. im Projekt Lesewelten:   hier bieten geschulte Ehrenamtler Kindern ein tolles Angebot. In den Stadtteilbibliotheken und der Zentrale am Neumarkt lesen sie regelmäßig vor, um Spaß zu bereiten und die kindliche Phantasie anzuregen.

Im zweiten Teil des Workshops stellen das Kölner Bündnis für Grundbildung und Alphabetisierung und die Stadtbibliothek die Kölner Lernstudios für Alphabetisierung vor.  Auch für dieses Projekt sind Ehrenamtler gesucht, die nach einer Schulung in den Lernstudios mitarbeiten möchten.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Teilnahme ist kostenlos. Den Workshop:

„Ehrenamtliches Engagement in Leseförderung und Grundbildung –

Angebote der StadtBibliothek Köln“

moderiert Cordula Nötzelmann, Leiterin der Stadtteilbibliotheken.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: