6 Mädchen, 2 Azubis, 12 Taschen und 12 T-Shirts

6 Apr

Wie jedes Jahr in den Osterferien, gab es auch dieses Jahr den Bocklemünder Mädchentag. An diesem Tag bieten verschiedene Einrichtungen Workshops für  Mädchen im Alter zwischen 8 und 12 Jahren an.

Natürlich waren auch wieder wir Azubis aus der Stadtteilbibliothek Bocklemünd dabei. Neben Wellness- und Kochworkshops gab es bei uns etwas Kreatives: Taschen und T-Shirts zur Selbstgestaltung.

20160323_115942

Zwei Stunden hatten unsere Mädchen Zeit  ihre eigenen Designs zu entwerfen. Von Muster über Tiere bis hin zu lustigen Essenmotiven gab es eine bunte Bandbreite an Entwürfen.20160323_111136

Bei der Präsentation der Ergebnisse gab es einen riesigen Applaus für unsere Gruppe und auch wir finden, dass sich die Kreationen sehen lassen können.

GruppeGeschnitten

Als gemeinsame Pause gab es ein leckeres Mittagessen (Traditionelle Nudeln mit Tomatensoße :)). Zusammen Zeit verbracht wurde mit gemeinsamen Spielen und eine Quiz á la „1,2 oder 3“. Dort konnten die Mädels zeigen was sie über Fitness und Gesundheit wussten. Wer dann immer noch Energie hatte ließ sie zum Abschluss in der Disco raus.

Alles in allem war der Mädchentag ein ereignisreicher Tag für die Mädchen und auch für uns Azubis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: