Deutsch im Beruf: Pflege, Medizin, Gesundheit – ehrenamtliches Engagement für Geflüchtete

27 Aug

Plakat "Deutsch im Beruf" Pflege, Medizin, Gesundheit

Wir suchen Menschen mit einem beruflichen Hintergrund im Medizinbereich, die sich ehrenamtlich für Geflüchtete engagieren möchten.

Die Veranstaltung „Deutsch im Beruf: Pflege, Medizin, Gesundheit“ findet immer donnerstags von 17-18 Uhr im sprachraum der Stadtbibliothek statt. Sie richtet sich an Menschen, die Deutsch lernen und als Pflegekraft, Arzt oder Ärztin oder in einem anderen medizinischen Beruf in Deutschland arbeiten und wird von Ehrenamtlichen durchgeführt.

Wir suchen weitere Ehrenamtliche zur Verstärkung des Teams, die alle 2 Wochen donnerstags bei der Veranstaltung mitmachen möchten.

Wer gerne neue Menschen trifft, sich im Team engagieren möchte und im alltäglichen Berufsleben durch Ausbildung oder Studium mit medizinischem Vokabular vertraut ist, ist hier richtig.

Wir bieten Fortbildungen, Austauschtreffen und eine kostenlose Jahresmitgliedschaft in der Stadtbibliothek an.

Mehr Infos zum sprachraum gibt es unter www.stbib-koeln.de/sprachraum

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Sarah Dudek/Carolin Köhnen unter sprachraum@stbib-koeln.de

Wir freuen uns auf Sie!

Eine Antwort to “Deutsch im Beruf: Pflege, Medizin, Gesundheit – ehrenamtliches Engagement für Geflüchtete”

  1. Narnia 15/09/2019 um 08:43 #

    Ich muss gestehen, daran hatte ich nicht gedacht, dass auch Alte hier her flüchten…Ist das wirklich ein Problem, was von den Experten nicht berücksichtigt wurde…?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: