Wir feiern eine Cryptoparty

1 | Information Norbert Wiener hat einmal gesagt, dass wir heute in der Informationsgesellschaft leben. Das bedeutet, dass unser Zusammenleben auf Kommunikations- und Informationstechnologien basiert. Wer vom Partner schon einmal per WhatsApp daran erinnert wurde noch ein Paket Milch mitzubringen weiß, wie wichtig das ist. 2 | Netzwerk Manuel Castells hat einmal gesagt, dass wir heute in …

“Lichtjahre voraus” am 20. Oktober

Köln, eine Hochburg der Weltraumforschung! Tatsächlich befindet sich in Köln-Porz/Wahnheide sowohl der Hauptsitz des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) als auch das Europäische Astronautenzentraum der ESA. Ausgebildet wurde hier zum Beispiel der deutsche Astronaut Alexander Gerst (der heute einen sechsstündigen Außenbordeinsatz absolviert: hier live zu sehen). Auch unsere Nachbarstadt Bonn ist DLR-Standort. Von …

3Day: Die Gewinner

Unser 3Day hat nicht nur jede Menge toller Technik ausgestellt, sondern auch Euch selbst aktiv werden lassen. An unserem Stand gab es einen Wettbewerb mit unserem 3D-Stift 3Doodler. Wer innerhalb von 15 Minuten das schönste Objekt zusammendoodelte, hat eine Chance auf schicke Preise von uns und dem O'Reilly-Verlag. Insgesamt acht Künstlerinnen und Künstler haben ihre Kreativität in …

Das war unser 3Day

Eventuell fasst der folgende Tweet den ersten 3Day in der Kölner Zentralbibliothek treffend zusammen: Denn auch, wenn wir jetzt schon seit über einem Jahr mit unserem eigenen 3D-Drucker arbeiten, ihn täglich präsentieren und samstags Kundendrucke anfertigen - die 3D-Technologie bleibt eine Sensation. Vielleicht umso mehr, weil sie in einer Bibliothek nicht vermutet wird. Wo man …

3Day: Aktionstag zu 3D-Druck und 3D-Scan

Am Samstag, 21. Juni, dreht sich im Erdgeschoss der Zentralbibliothek alles um 3D-Druck und 3D-Scan. Unser 3Day bietet euch: Verschiedenste Gerätemodelle, Firmen die beide Technologien praktisch einsetzen, Enthusiasten die sich solche Geräte ins eigene Wohnzimmer gestellt haben und 3D-Modellierer die Objekte virtuell entstehen lassen.   Wer in den letzten 16 Monaten in der Zentralbibliothek war …

E-Sport Intro: Good Game!

... und dann hab' ich früh mit Hellions gepusht - äh, also, das sind die Autos mit Feuer. Dieser Halbsatz von Malte "DarthPotato" Wollermann fasst unser StarCraft II: E-Sport Intro vielleicht am treffendsten zusammen, denn er illustriert Sinn und Zweck der Veranstaltung: Die komplexe, von Slang geprägte Landschaft des E-Sport auch für Neulinge interessant zu machen. Dieses …

Das war “Inside Wikipedia”: Zwischen “Pipistrellus raceyi” und “Ficken”

Die Pipistrellus raceyi ist eine kleine Zwergfledermaus und lebt auf Madagaskar. Was verbindet das Tierchen mit einem quadratischen Stück Schokolade oder einer TV-Serien-Darstellerin? Über alle und alles lässt sich einiges in Wikipedia erfahren. Aber wollen wir von allem überhaupt Genaueres wissen? Was ist „relevant“? Und was für wen? geeks@cologne hatte zur Podiumsdiskussion eingeladen und in …

Diskussionsrunde “Inside Wikipedia” am 24. März

Für viele ist das Online-Nachschlagewerk Wikipedia der erste Anlaufpunkt bei Wissensfragen. Aber wie entsteht eigentlich ein Wikipedia-Artikel? Wie kann das gutgehen, wenn jeder alles editieren kann? Über die Herausforderungen und Probleme der virtuellen Zusammenarbeit aber auch über die Motivation und die Glücksmomente der ehrenamtlichen Autoren könnt ihr euch am 24. März bei uns in der …