Dienstkleidung kommt!

1 Apr

Heute ist Ihre Meinung gefragt:

Um der Stadtbibliothek Köln ein einheitliches graphisches Design zu geben und für Sie immer sofort als Mitarbeiter und Ansprechpartner erkennbar zu sein, wird es bei uns demnächst Dienstkleidung geben.

Da uns die Meinung unserer Leser immer wichtig ist, möchte wir Sie gerne mit in die Designauswahl einbeziehen.

Diese drei Outfits sind bei uns in die enge Auswahl gekommen. Sagen Sie uns bitte, in welcher Bekleidung Sie uns in Zukunft gerne antreffen möchten. Wir sind gespannt!

(Quelle: http://asset.zcache.com/assets/graphics/s.gif)

ck

4 Antworten to “Dienstkleidung kommt!”

  1. Annette 01/04/2011 um 20:12 #

    Super Idee, dass man in der Bibliothek Dienstkleidung trägt!
    Ich würde mich für das 3. Outfit entscheiden, da es neutral aber lustig ist. Ich freu mich schon jemanden darin zu sehen 😉
    Viele lieben Grüße

  2. esta 04/04/2011 um 00:46 #

    Die Mitarbeiter der Stadtbibliothek von Amsterdam, die eher wie ein Apple-Store anmutet, tragen auch schlichte Einheitskleidung. Eigentlich sehr schön und man weiß direkt, wen man ansprechen kann.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Entdecktes zum 1. April rund um Urheberrecht, Bibliotheken u.ä. (Update 16:36 Uhr) : Bibliothekarisch.de - 01/04/2011

    […] Dienstkleidung kommt! für die Stadtbibliothek Köln – kleidsam und sicherlich zutreffend, aber leider kam diese Meldung am 1. April. […]

  2. Dienstkleidung in der Bibliothek | Blog der Stadtbibliothek Salzgitter - 27/07/2012

    […] manchmal muss es etwas seriöser sein. Die Stadtbibliothek Köln bloggte am 1. April (!) folgendes […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: