„Alles im grünen Bereich“

14 Aug

An zwei Sonntagen kostenloser Fahrrad-Check im Rheinpark

Unter dem Motto „Alles im grünen Bereich“ veranstaltet der Arbeitskreis „Sicherheit im Straßenverkehr“ an den Sonntagen 26. August und 9. September 2012 im Kölner Rheinpark eine Verkehrssicherheitsaktion für Freizeitradlerinnen und -radler. Von 11 bis 16 Uhr haben Radfahrerinnen und Radfahrer die Möglichkeit, ihre Räder technisch überprüfen zu lassen. Bei gutem Wetter erwarten die Fachleute die Radlerinnen und Radler in der Nähe des Spielplatzes, bei Regen ist der Treffpunkt im Rheinpark unter der Zoobrücke. Das Besondere: Kleinere Arbeiten an den Rädern werden nach Möglichkeit kostenlos vor Ort erledigt.

Die technische Überprüfung nehmen Mechaniker der Kölner „Zweiradwerkstatt 180°“ vor. Wenn festgestellt wird, dass umfangreichere Reparaturen angeraten sind, bietet die Zweiradwerkstatt an, die Arbeiten zu einem späteren Zeitpunkt dort vornehmen zu lassen. Wer den Prüfbogen aus dem Rheinpark vorlegt, erhält einen Rabatt von 15 Prozent auf die notwendige Arbeitsleistung.

Neben einem themen- und fachbezogenen Informationsaustausch initiiert der Arbeitskreis Kampagnen zur Erhöhung und Verbesserung der Verkehrssicherheit. Dabei orientiert er sich insbesondere an den Problemen, die im Großstadtverkehr oft zu Unfällen und gefährlichen Situationen führen.

(Presse-Mitteilung der Stadt Köln)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: