Karten gewinnen: airman – Elektropop-Konzert

Electronica, Laserharfe, Wind Controller, Laser: airman kommt am 27. Januar in die Zentralbibliothek am Neumarkt (Josef-Haubrich-Hof 1).

Das Elektropop-Soloprojekt aus Köln liefert eine Mischung aus SynthPop, Trance, Avantgarde und Trip-Hop. Eine Reise durch Zeit und Raum – mit einem Augenzwinkern. Den Sprung vom Konzert zur Show schaffen airmans Auftritte durch Video- und Laser-Einlagen sowie durch ungewöhnliche Instrumente wie Laserharfe, Wind Controller, Music-Glove und Wii-mote.

Am 27. Januar wird airman im Rahmen von geeks@cologne zunächst einen Einblick in die Technik seiner Show geben. Danach bekommt ihr 90 Minuten Konzert geboten, um anschließend mit einer Lasershow den Abend ausklingen zu lassen.

Unterstützt wird die Veranstaltung durch KMC Conrad und Kölncampus.

Alle Infos auf der Veranstaltungsseite.

Airman (© Stefan Vallbracht)
Airman (© Stefan Vallbracht)

Der Eintritt kostet euch im Vorverkauf 5 Euro und an der Abendkasse 7 Euro.

Aber jetzt und hier habt ihr die Chance, kostenlos an Eintrittskarten zu kommen. Wir verlosen 2×2 Karten und jeder der bis einschließlich 20. Januar diesen Blogbeitrag kommentiert, nimmt automatisch an der Verlosung teil. Die Gewinner benachrichtigen wir per Mail. Viel Glück!

(ba)

14 Antworten auf „Karten gewinnen: airman – Elektropop-Konzert“

  1. Hallo Zusammen. Elektropop – für mich ein ganz neues Terrain, aber mein lieber Freund ist totaler Fan. Wenn es dann auch noch ein paar Infos zur Technik gibt… super! Und hinzu kommt, dass er am 27.1. auch noch Geburtstag hat. Na, wenn das nicht passen würde.

    1. Augi.
      TTTT-Technik und KKK-Konzert …Laserschow-wwwow
      Leicht verspielt wird mir mein Kulturschock zum Genuss.
      Gern bin ich dabei…auch mit Karte.
      Mach mich jung und weise, aber nicht so leise.

  2. Stimmt, mit Karl Bartos und airman gleich zwei interessante Elektro(nik)-Konzerte … bin gern dabei! :-)

  3. Ich kenne Stefan nun schon über 15 Jahre und seine Show ist wirklich klasse. Würde mich freuen die Karten zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar zu Angela Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.