Das Lied zum Mai (und zum Muttertag): The Beatles “Your Mother Should Know”

Es ist immer dasselbe Lied! Über die Geschichte und wie sie sich wiederholt. Wir stehen auf und tanzen. Womöglich zu einem Hit, den es schon gab, bevor unsere Mutter geboren wurde.

Der verborgene Sinn dieses Beatles-Songs spielt damit, dass wir Generation für Generation dieselben Fehler machen wie unsere Eltern und Großeltern. Wir ignorieren ihr Wissen. Unsere Mütter waren auch einmal in unserem Alter. Die Ratschläge ihrer Mütter ließen sie damals (ungeprüft) links liegen. So wie wir heute.

Das kleine altmodische Liedchen aus dem Film „Magical Mystery Tour“ entführt in Dancehalls und Ballrooms. In seinem Vaudeville-Style passte es so gar nicht in die Musiklandschaft der sechziger Jahre.

Aber es passt zum heutigen Tag.

Your Mother Should Know!

Und wir auch.

gp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.