Neue kölsche Noten!

27 Mai

Bild 2

Wir haben die Zeit der Bibliotheksschließung dazu genutzt, eine große Anzahl von kölschen Noten aus der Reihe “ Stimmung/Frohsinn“ für die Ausleihe fertigzustellen. Neben dem bekannten Musiker Karl Berbuer, dessen Notenschatz schon länger bei uns zu finden ist, gibt es jetzt z. B. auch Lieder von Willibald Quanz, August Batzem und Leo Kowalski.

Zu finden sind die Noten unter der Signatur 5 R 231, auf der 4. Etage der Zentralbibliothek.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: