Oberbürgermeister Jürgen Roters besuchte die Stadtbibliothek

9 Sep

Er kam, sah und hörte. Hörte sich an, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bewegte und beschäftigte. Informell und in lockerer Atmosphäre besuchte Oberbürgermeister Jürgen Roters die Zentralbibliothek am Neumarkt, vor der auch der Bücherbus parkte. Auf Einladung der Bibliotheksleiterin, Dr. Hannelore Vogt, hatte sich das Stadtoberhaupt Zeit genommen, um im direkten Kontakt mit den Bibliotheksbeschäftigten mehr über deren Arbeit (positiv wie kritisch hinterfragend) in Erfahrung zu bringen.

Vor den persönlichen Gesprächen standen kurze einleitende Worte des OBs, in denen er schon im Vorfeld, seine Anerkennung für die Institution Stadtbibliothek bekundete. Es folgte eine Präsentation der Bibliotheksleiterin, die den Leistungsstand, die Qualität und die Zukunftsfähigkeit des Kölner Bibliothekssystems blitzlichtartig vermittelte. Clou der gegenseitigen Wertschätzung war die Anmeldung des Oberbürgermeisters als Mitglied und die Überreichung des Leseausweises.

Dann mischte sich der OB unter die Beschäftigen und wurde prompt in angeregte Diskussionen eingebunden. Es folgte ein Rundgang durchs Haus und die Besichtigung des Bücherbusses. Und auch hier stand immer das Gespräch mit den Beschäftigten im Mittelpunkt.

Zum Abschied bekannte Jürgen Roters gegenüber der Bibliotheksleitung: „Sowohl die Vielfalt Ihrer zielgruppenspezifischen Bibliotheksangebote als auch die Begeisterung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre jeweilige Aufgabe haben mich tief beeindruckt.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: