Die E-Reader feiern Premiere!

17 Okt

So, liebe Leserinnen und Leser,

es ist vollbracht: Letzten Freitag war die Premiere der ersten E-Reader-Beratungstunde in der Zentralbibliothek! In einer Regalnische auf der ersten Etage wurde ein kleiner, einladender „Präsentationsstand“ mit gemütlichen Sitzgelegenheiten eingerichtet und die Reader zum fröhlichen Probieren ausgelegt.

Besonders gefragt war das iPad 2, die Sony Reader und der Amazon Kindle. Auch der OYO Reader von Thalia zog das Interesse auf sich, konnte sich aber nicht so richtig gegen diese Konkurrenz durchsetzen. Von Fragen über die allgemeine Benutzung bis hin zu tiefergehenden Detailfragen über Autorisierung, Einrichtung und Portabilität der E-Reader-Systeme war alles dabei. Die Zeit raste dahin und so konnten nicht alle Fragen geklärt werden. Das macht aber gar nichts: Wir stehen mit den Kunden in Mailkontakt und kümmern uns um die Beantwortung der ausstehenden Fragen. Im Anschluss zogen die Geräte dann zum ersten Mal in die Vitrine auf der ersten Etage und können seit Freitagnachmittag gegen Ausweis zur Benutzung augegeben werden.

Fazit: Aus unserer Sicht eine gelungene Veranstaltung mit Luft nach oben. Die Kunden waren interessiert, neugierig und aufnahmebereit. Man hat deutlich gemerkt, dass noch viele Fragen zu diesem neuen E-Reader-Thema ungeklärt sind und es sich lohnt hier Hilfestellung zu leisten. Begeisterung und Dankbarkeit rundeten die Veranstaltung zu unserer Zufriedenheit ab. Es kann also weitergehen, der nächste Freitag steht schon vor der Tür!

Mal schauen wohin die E-Reise noch geht… 🙂

mc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: