Twittwoch – Freitag schnell anmelden

16 Jan
Logo des Twittwoch

Logo des Twittwoch

Am 23.1. geht es weiter mit geeks@cologne! Der Twittwoch kommt in die Zentralbibliothek. Zum 20. Mal lädt der Kölner Twittwoch alle zum Networking ein, die sich beruflich mit sozialen Netzwerken beschäftigen. Hier gibt es Vorträge, Kontakte, neue Impulse und eine Plattform zum Austausch. Für kostenlose Getränke ist dank der Unterstützung der denkwerk GmbH auch gesorgt!

Passend zum „Themenjahr Luft- und Raumfahrt 2013“ der Kölner Wissenschaftsrunde ist das Schwerpunktthema des 20. Twittwochs der Weltraum. Sowohl Jan Piatkowski (denkwerk GmbH) als auch Marco Trovatello (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) berichten, wie die Raumfahrt sich die Sozialen Medien zunutze macht. Und weil ein Schwerpunkt auch anderen Themen Platz lässt, begrüßen wir außerdem Tobias Heim (Digitale Kultur e.V.) mit seinem Vortrag über Social Media in der Demoszene.

Hier der Ablauf des Abends:

  • 19.00 Uhr Einlass
  • 19.30 Uhr „Weltraum und Social Media: Zwei unendliche Weiten?“ – Jan Piatkowski (denkwerk GmbH)
  • 20.00 Uhr “Wie kommuniziert die Tech-Demoszene? – Tobias Heim (Digitale Kultur e.V.)
  • 20.30 Uhr „Über Social Media in der Raumfahrt“ – Marco Trovatello (DLR)
  • 21.00 Uhr Freies Networking & Get together
  • 22.00 Uhr Ende

Wie ihr mit dabei sein könnt? Tatsächlich waren die 100 Plätze für den Twittwoch bereits wenige Stunden nach Öffnung der Anmeldung vergeben. Aber am 18. Januar (Freitag) werden um 12 Uhr noch einmal 20 zusätzliche Karten freigeschaltet. Eure Chance euch auf der XING-Seite der Veranstaltung kostenlos anzumelden.

(ba)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: