In den Osterferien: Roboter-Workshop für Mädchen

15 Mrz

Jungs lieben Technik – Mädchen nicht. Ein Klischee, oder? Und doch fehlen den naturwissenschaftlichen und technischen Berufen die Frauen. Die Stadtbibliothek Köln will helfen, frühzeitig Interesse zu wecken. Denn oft fehlt es nur an einer positiven Erfahrung im Umgang mit Technik: ein Funke der überspringt und Lebensläufe auf den Kopf stellt.

Die RWTH Aachen bietet zusammen mit uns in den Osterferien (am 11./12. April) den zweitägigen Roboter-Workshop “go4IT” an. Alle Mädchen im Alter von 11 bis 13 Jahren sind herzlich in die Zentralbibliothek am Neumarkt eingeladen. In Zweierteams und unter der Aufsicht von geschulten Pädagoginnen und Pädagogen bauen die Mädchen eigene Roboter aus Lego-Mindstorm-Bausätzen. Schrittweise werden die Teilnehmerinnen an die Programmierung mit NXC (Not eXactly C) herangeführt. Sie hauchen ihren Robotern Leben ein und sind bald in der Lage, sie für die Lösung komplexerer Aufgaben einzusetzen. Spielerisch lernen die Mädchen den Umgang mit Motoren, Sensoren und ihrer vermutlich ersten Programmiersprache.


Der Workshop beginnt an beiden Tagen um 10:15 Uhr und endet um 16:15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Gruppe maximal 16 Teilnehmerinnen aufnehmen kann, ist eine Anmeldung unter schulservice@stbib-koeln.de unbedingt erforderlich. Noch sind Plätze frei!

(ba)

Eine Antwort to “In den Osterferien: Roboter-Workshop für Mädchen”

  1. Ulrik Schroeder 20/03/2012 um 11:55 #

    Weitere Informationen über go4IT!: http://lehramt.informatik.rwth-aachen.de/go4it

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: